Studieninteressenten, die einen Berufsstart im Tourismus anstreben, können durch die Kooperationen mit der University of Applied Science in Frankfurt oder der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Lörrach ihre theoretischen Lerninhalte mit Praxiserfahrung in einem vielseitig ausgerichteten Internetunternehmen an einem der wichtigsten, touristischen Standorte verknüpfen.

Keyfacts zum Studium:

Beide Logos 2016

 

 

 

Studientyp: Duales Studium
Studiengang: Tourismusmanagement / BWL-Tourismus
Studienabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Hochschulen: Frankfurt University of Applied Science
DHBW Lörrach
Studienbeginn: jeweils zum Wintersemester
 

Bewerbungszeitraum
WS 2017/2018:

 

ab September 2016

 

Tourismusmanagement: Wachstumsfaktor Internet

Das Internet ist DER Wachstumsmotor der Tourismusbranche – kein anderer Vertriebskanal kann höhere Umsatzsteigerungen oder bessere Zukunftsprognosen aufweisen als der Onlinevertrieb. Gleichzeitig gestaltet sich das Internet aufgrund seiner Dynamik, Schnelllebigkeit und Reichweite jedoch auch zur größten Herausforderung für Unternehmen: über Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter, Blogs und Foren erreichen einzelne Nutzer und kritische Stimmen so viele potentielle Kunden wie nie zuvor.
Umso erfolgskritischer ist deshalb für national oder international agierende Touristikunternehmen die Wahl der richtigen Online Marketing Strategie und die frühzeitige Präsenz als vertrauenswürdiges, kundenfreundliches Internetunternehmen.

 

Persönlicher Erfolgsfaktor: eine zeitgemäße Ausbildung

Von talentierten Nachwuchs-Touristikern wird heute erwartet, dass sie sich mit den Trends und Entwicklungen im E-Commerce auskennen, die jeweiligen Chancen und Risiken einschätzen sowie schnell mit entsprechenden Maßnahmen und Strategien auf Veränderungen reagieren können.
Verknüpfen Sie Ihr betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Tourismus deshalb mit den zentralen Kernaspekten des Online Marketings – idealerweise mit praktischen Studieninhalten und innerbetrieblichen Phasen, in denen Sie die theoretisch erlernten Kenntnisse anwenden können. Bei e-domizil haben Abiturientinnen und Abiturienten mit einem sehr guten Schulabschluss die Möglichkeit, sich diese wichtigen Qualifikationen im Rahmen eines dualen Studiums in Kooperation mit der Frankfurt University oder der DHBW Lörrach anzueignen.

„Tourismusmanagement“ und „BWL-Tourismus“ – starke Kooperationen aus Forschung & Praxis

Seine langjährige Erfahrung als Ausbildungsbetrieb sowie seine Branchenkenntnis, die aus dem mehr als zehnjährigen Bestehen am Markt herrührt, kommen e-domizil in der Betreuung der Studierenden zu Gute. In Kooperation mit der DHBW Lörrach betreut e-domizil bereits seit 2005 regelmäßig erfolgreich Studierende in den jeweils 13-wöchigen Unternehmensphasen ihres dreijährigen Bachelor-Studiums „BWL-Tourismus“. 2013 konnte e-domizil seine Erfahrungen in die Entwicklung des von der University of Applied Science in Frankfurt neu konzipierten Studiengangs „Tourismusmanagement, B.A.“ einbringen. Neben klassischen Betriebsphasen werden jedes Semester weitere Praxisschwerpunkte gesetzt: Vorlesungen wie „Tour Operating“, „Destination Management“ oder „E-Business“ werden von Dozenten aus der Praxis vermittelt. Auch hier bringt e-domizil seine Marktkenntnis und -erfahrung ein und stellt Lehrbeauftragte.


e-domizil als attraktiver Ausbildungsbetrieb

Nicht nur aufgrund seiner aktiven Beteiligung am Lehrplan und den Ausbildungszielen ist e-domizil für Tourismusbegeisterte ein attraktiver Ausbildungsbetrieb: das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen beschäftigt zwischenzeitlich mehr als 200 Mitarbeiter für seine Reiseportale in den Sparten „Ferienhäuser und Ferienwohnungen“, „Kreuzfahrten“ und „Rundreisen“. Zum Hauptsitz in Frankfurt am Main kommen weitere fünf Standorte innerhalb Europas, mit wachsender Tendenz. Studierende haben somit die Möglichkeit, verschiedene touristische Produkte kennenzulernen und in einzelnen Praxisphasen auch an anderen Standorten eingesetzt zu werden.

Für Studieninteressenten ist die Zusammenarbeit zwischen e-domizil und der Frankfurt University oder der DHBW Lörrach aus unterschiedlichsten Gründen attraktiv. Für Studenten an der FH in Frankfurt ist aufgrund der geographischen Nähe zwischen den Betriebs- und Studienphasen kein Wohnortswechsel erforderlich. Für die Studenten der DHBW Lörrach bietet sich auf Grund der Lage im Dreiländereck von Deutschland, Frankreich und der Schweiz die Möglichkeit, interkulturelle Erfahrungen zu sammeln.

 

 

Senden Sie uns rechtzeitig Ihre Bewerbungsunterlagen!

Wer sich für ein duales Studium bei e-domizil interessiert und weitere Informationen zum Studienablauf in Erfahrung bringen möchte, kann sich auf der Internetpräsenz der Hochschulen über die Studiengänge „Tourismusmanagement B.A.“ und „BWL-Tourismus“ informieren. Bei Fragen rund um den Bewerbungsprozess sowie den Ausbildungsbetrieb steht potentiellen Bewerbern und Bewerberinnen natürlich auch jederzeit das HR-Team von e-domizil unter jobs@e-domizil.de sowie telefonisch unter 069-74305-223 beratend zur Seite.

Bitte beachten Sie, dass unsere dualen Studienplätze an der Frankfurt University bzw. der DHBW Lörrach für das Wintersemester 2016/2017 bereits besetzt sind. Bewerbungen für das Folgejahr sind erst ab September 2016 wieder möglich! Das Auswahlverfahren bei e-domizil gestaltet sich allgemein wie folgt: Erst einmal möchten wir allen Bewerbern die gleiche Chance geben, sich ab dem 01. September 2016  bis zum 30. September 2016 für das WS 2017/18 zu bewerben. Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist prüfen wir sorgfältig alle eingegangenen Bewerbungen. Da mit einer hohen Bewerbungsanzahl gerechnet wird, kann sich das Auswahlverfahren bis in das neue Jahr erstrecken. Bitte wundern Sie sich daher nicht, sollte die Rückmeldung einige Zeit in Anspruch nehmen. Im Anschluss werden die Bewerber zu einem Assessment Center eingeladen, in dem sie das Unternehmen kennenlernen und wir uns natürlich auch einen besseren Eindruck von den Bewerbern/innen machen können. Nach Auswertung des Assessment Centers erfolgt die endgültige Auswahl der zukünftigen Studenten.

Voraussetzungen für ein duales Studium bei e-domizil ist ein gutes bis sehr gutes Abitur sowie sehr gute Englischkenntnisse, weitere Sprachen sind von Vorteil. Darüber hinaus sollten Sie schon einmal durch ein Praktikum in den Bereich Tourismus hineingeschnuppert haben, damit Sie wissen, was auf Sie zu kommt.